14 Mai 1939: Stapellauf; 5 Mai 1941: Hitler besuchte; 19 Mai 1941: aus Gotenhafen; 20 Mai 1941: Passieren des Kattegats; 21 May 1941: Dänemarkstraße; 24 Mai 1941: Gefecht in der Dänemarkstraße (HMS Hood & HMS Prince of Wales); 27 Mai 1941, 10h 40, (300 sm w. Quessant) Untergang der Bismark (HMS King George V, HMS Rodney, zwei schweren Kreuzer & vielen Zerstörer) — 1977 Tote, 115 Überlebt.

Unternehmen Rheinübung: der letzte Versuch der deutschen Kriegsmarine, den Handelskrieg mit schweren Überwassereinheiten zu führen.
Flottenchef: Admiral Johann Günther Lütjens
Kommandant des Schlachtschiffs: Kapitän zur See Ernst Lindemann

Hitler besucht Schlachtschiff Bismarck

 

9 Mai 1941 Brief von Matrosengefreite Hans Stiller

“Am 5./5.41 der Führer besucht hat.  Ich habe, nur einen halben Schritt vom Führer gestanden und, durfte, ihm aus dem Mantel helfen.  Ich habe sogar ein Bild mit Unterschreib von Ihm bekommen.”

9 Mai 1941 Brief von Matrosengefreite Hans Stiller, Seite 2

“Welch einen gewaltigen Eindruck der Führer auf einen macht, wenn Er so nahe vor einem steht kann ich Euch garnicht beschreiben.  Ich werde jedenfalls den Tag nie vergessen.”

15 Mai 1941 Brief von Matrosengefreite Hans Stiller

 

15 Mai 1941 Brief von Matrosengefreite Hans Stiller, Seite 2

Nicht zustellbar, zurück an Absender

In heldenmütigem Kampf

Unterschrift: Kapitän zur See Siegfried Sorge

Heldentod für unser Vaterland

Hans Carl Stiller…Fleischer…geboren 24 März 1921, Hamburg…Vater — Augustinus Stiller…Mutter — Louisa Martha geborene Naefken

See more…

Books by French L. MacLean